Überwachung: NSA soll tausendfach Amerikaner abgehört haben – Politik – Süddeutsche.de – Mozilla Firefox

Die Zahlen würden absolut gesehen hoch wirken, aber relativ betrachtet sehe es ein wenig anders aus, sagte ein hoher NSA-Beamter

jo, schon klar, wenn man Millionen von Mitschnitten tätigt, sind ein paar Tausend nur Peanuts. Also stellt Euch nicht so an, kann schon mal vorkommen. Aber noch besser in dem Artikel kommt unser Bundes-Brot-Minister Friedrich rüber: „viel Lärm um falsche Behauptungen und Verdächtigungen

Wie sagte Volker Pispers mal so schön „Er war Jurist und auch sonst von mäßiger Intelligenz“ oder so ähnlich.

Friedrich, alte Pickelhaube, Du hast deinen Kumpel im Kanzleramt falsch verstanden. Lies mal bei Sascha Lobo im Spiegel nach, der erklärt dir, was der Profalla wirklich gesagt hat.

via Überwachung: NSA soll tausendfach Amerikaner abgehört haben – Politik – Süddeutsche.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s