Geldvermögen: Deutsche werden im Schnitt immer reicher – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Wirtschaft

http://m.spiegel.de/wirtschaft/a-913705.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://t.co/5YfpS0Bpfk

Ich lach mich weg.  Warum?

WAS ERLAUBEN SPIEGEL?

Es wäre ja wirklich schön, wenn der Schuldenlast ALLER Deutschen wirklich auch das Privatvermögen EINIGER Deutscher zur Verfügung stünde. Dann nähmen wir nämlich die 60.000 Euro Vermögen per Haushalt und tilgten die 25.000 Schulden per Haushalt, die uns unsere Regierungen erwirtschaftet haben (so wie sie ja auch die 3,5 Billionen NETTOBARVERMÖGEN  auf das Konto der paar Prozent Vermögenden geschaufelt haben) Übrigens ist die Idee geklaut bei Volker Pispers, den ich jedem nur ans Herz legen darf.

Youtubelink zu Volker Pispers – zum Thema ab 6:10

Aber zurück zum SPIEGEL – was ist denn der Hintergedanke bei diesem Pamphlet? Meiner Meinung nach die Verdunkelung der Tatsache, dass die Ärmeren sich auf noch dünnere Zeiten gefasst machen müssen, während es den anderen langsam schwer fällt, die Billionen vorm Finanzamt zu verheimlichen.

Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s